Menu Open
Theater am Aegi
 
Großes Neujahrskonzert
14. Januar 2021
Theater am Aegi
Abgesagt

 

GROßES NEUJAHRSKONZERT

BENEFIZ ZU GUNSTEN DER HAZ WEIHNACHTSHILFE

Donnerstag, 14. Januar 2021 | Theater am Aegi | Beginn: 19:00 Uhr
Event zum Kalender hinzufügen
Drucken

Das Neujahrskonzert kann leider nicht statt finden!

Bereits gekaufte Karten, können dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden!

 

 

Auch in 2021 wird zum Großen Neujahrskonzert in das Theater am Aegi geladen. Am Donnerstag, den 14. Januar 2021, um 19 Uhr ist es soweit. Ernst Müller und Harald Sandmann präsentieren mit der „Niedersächsischen Blasmusik“ das Benefiz-Konzert zugunsten der HAZ Weihnachtshilfe. Die Schirmherrschaft hat der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil übernommen.

Die „Niedersächsische Blasmusik“ ist der Zusammenschluss des Musikverein Lohnde von 1925 e.V., des Hausorchester SKH des Prinzen von Hannover und der Langenhagener Symphoniker. Das Motto des Konzertes steht ganz in niedersächsischer Tradition: „Mit Schützenklang durch’s Niedersachenland“.

Die Blasmusik im allgemeinen, Ernst Müller und die niedersächsischen Schützen – das hat bereits eine lange Tradition. Und diese Tradition wird sich im Konzert wiederspiegeln. Elemente des klassischen Neujahrskonzert gepaart mit der niedersächsischer Tradition der Schützenfeste – vom Harz über die Heide bis ans Meer. Das verspricht auch dieses Mal wieder ein buntes, unterhaltsames Programm.

Veranstalter:
  • Langenhagener Symphoniker e.V.
ANFAHRT